Das Reiterdenkmal

Ein Denkmal für die Protagonisten des Kaiserreiches,vorzugsweise Kaiser Wilhelm  oder Bismark gehörte seinerzeit zur Pflichtausstattung des öffentlichen Raumes jeder Gemeinde. In Hattingen stand eine Büste des Kaisers vor dem damaligen Kreishaus.

Nach der ruhmlosen Abdankung des Kaisers verschwanden im Laufe der Zeit viele Denkmäler spurlos,so auch die Büste.Der alte Denkmalplatz ist heute ein Parkplatz.

Eingedenk der geschichtlich nachfolgenden Ereignisse konterkariert mein Denkmal die im 1.Weltkrieg untergegangene Kaiser-und Reichsherrlichkeit.

Das Denkmal ist als 1:1 Modell fertiggestellt.

Für dieses Projekt gibt es viel Zuspruch und  zuwenig Geld.


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.